Kassenprogramm

Das Kassenprogramm ist ein Kassenverwaltungs- und Buchungsprogramm und besteht aus zwei Funktionen:

1. Verwaltung aller benötigter Informationen (Administratorfunktion).
2. Buchung aller Einzahlungen (Kassenfunktion).

Das Kassenprogramm unterstützt ein verteiltes Kassenführungssystem mit folgender Struktur:

Einzelkasse:
    Verbuchung der Zahlungen
    Quittungsdruck
    Eingabe des an HK abzuliefernden Betrages .
    Tagesabschluß

Hauptkasse:
    Übernahme von Einzelkasse
    Eingabe des an Stadtkasse abzuliefernden Betrages
    Tagesabschluß über alle Kassen
    Bereitstellung der Buchungssätze aus allen Zahlungsarten für Schnittstelle

Oberkasse:
    Erstellung Schnittstelle
    Anzeige der Abschlüsse der Hauptkasse
    Monatsabschluß über alle Hauptkassen

Der praktische Ablauf des Kassenprogrammes basiert auf der dezentralen Funktion der Sachbearbeiter, die beim Bedienungsvorgang Barbeträge kassieren und buchen. Die gebuchten Barbeträge werden in einem Tagesabschluß zusammengeführt. Die Tagesabschlüsse der einzelnen Kassen fließen in die Hauptkasse, bei der die Einzelkassen ihr Geld abliefern und auf dem Tagesbericht die Übernahme quittiert bekommen. Die Hauptkasse selbst nimmt die Gesamtablieferung bei einem Geldinstitut vor. Die Zusammenfassung der Hauptkassen zur Oberkasse ist eine Verwaltungstechnische und Haushaltsmäßig wirksame Funktion im Rahmen der jeweiligen Organisation.

Zurück zur Produktübersicht info@cosmoedv.de

Unternehmen / Produkte / Partner / Referenzen / Jobs / Kontakt